Die Saison 2017 erstreckt sich vom 1. April bis zum 31. Oktober. Sie können gerne einen Liegeplatz mieten. Füllen Sie einfach das Kennblatt aus und schicken es uns (siegfried.hoche@googlemail.com). Dann können wir einen Termin zum Einslippen vereinbaren und die Konditionen besprechen. In diesem Jahr dürfen allerdings nur Segelboote mit Hilfsmotor, keine Motorboote den See befahren.  Denken Sie an die ordnungsgemäße Kennzeichnung des Bootes sowie eine gültige Haftpflichtversicherung.  Der Saisonliegeplatz 2016 kostet 65,45 Euro (incl. MwSt.) pro laufendem Bootsmeter. Leider wurde die Schiffbarkeitserklärung für unseren See noch nicht erteilt. Motorboote, unabhängig ob mit Verbrennungs.- oder Elektromotor ausgerüstet, sind auf dem See nicht zugelassen.   

Download
Liegeplatzkennblatt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 176.4 KB