Wassersportbasis am Berzdorfer See

Der fast fünf Kilometer lange Berzdorfer See liegt an der südlichen Stadtgrenze von Görlitz . Auf über 860 ha nutzbarer Wasserfläche finden besonders Segler optimale Bedingungen für die Ausübung ihres Sports. Sehr interessant wechselnde Windverhältnisse, oft nahezu maritimer Wellenschlag und die wunderbare landschaftliche Umgebung sorgen für unvergessliche Erlebnisse auf dem Wasser. Der Hafen befindet sich im Görlitzer Ortsteil Hagenwerder/Tauchritz. Er steht gerade am Beginn seiner Entwicklung. Zukünftig kann er bis zu 150 Booten Platz und den Wasserssportlern eine moderne Infrastruktur in einem eleganten Hafengebäude bieten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!    

Das neue Hafengebäude wird zum Saisonbeginn 2017 durch den Eigentümer KommWohnen Görlitz GmbH und das Architekturbüro Kück fertiggestellt.